Generalversammlung 2016
Generalversammlung 2016

 


Am Freitag, dem 26. Februar 2016,

um 20.00 Uhr fand im Foyer Festhalle Kirchberg die Generalversammlung mit folgender Tagesordnung statt:

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Jahresbericht des Vorstands

2. Bericht des Schriftführers

3. Kassenbericht mit anschließender Entlastung

4. Haushaltsplan 2015

5. Bericht des Gewässerwarts

6. Bericht des Jugendwarts

7. Entlastung der Vorstandschaft

8. Wahlen

9. Neuaufnahmen

10. Ehrungen

11. Wünsche

 

 Dank unseres "Vereinsfotografen" Werner gibt es hier einige Bilddokumente zu den einzelnen
Tagesordnungspunkten: 

Unser 1. Vorstand Martin Mussack konnte pünktlich um 20 Uhr die fast vollzählig erschienenen Vereinsmitglieder sowie zahlreiche Gäste und Vertreter der Gemeinde begrüßen



Ausführlich aber auch  kurzweilig ließ anschließend der Schriftführer Michael Lange nochmals das Vereinsgeschehen 2015 Revue passieren. Danach gab unser Kassier Alfred Abler detailliert Auskunft über die Einnahmen  und Ausgaben und legte dabei eine erfreulich positve Bilanz vor. 
Gewässerwart Sven Ruchti informierte über die Besatzmaßnahmen und stellte anhand der abgegebenen Fangbücher die Angelerfolge vor. Anhand  einer Diaschau zeigte er darüber hinaus die Höhepunkte des Vereinsjahres: Königsfischen mit den Preisträgern, das Nachtfischen, das Fischerfest und das Abfischen.
Über die verschiedenen Aktivitäten der Jungfischer gab Jugendleiter Christian Schmidt Auskunft.




Die Entlastung der Vorstandschaft (einstimmig) nahm BM Stuber vor und dankte in einem Grußwort dabei der Vorstandschaft für ihr Engagement aber auch dem Verein für seine Jugendarbeit und pflegerischen Aktivitäten in und um die Gewässer.


Nach den Wahlen, die die bisherigen Vorstandmitglieder bestätigten, beglückwünschten  der 1. (Martin Mussack)  und 2. Vorstand (Anton Ruchti) mehrere  Mitglieder zu ihren "runden"  Geburtstagen und ehrten verdiente und langjährige Mitglieder für ihre 25 bzw. 40 jährige Vereinszugehörigkeit.
 



Nachdem weder schriftliche noch mündliche Anfragen bzw. Wünsche von den Mitgliedern eingebracht wurden, beschloss der 1. Vorstand die harmonisch verlaufene Generalversammlung, aber nicht ohne sich noch ausdrücklich zu bedanken: bei seinen Vorstandskollegen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, insbesondere bei seinem Stellvertreter Anton Ruchti für seinen aufwendign Einsatz um den Gastsee, bei der Gemeinde für die Unterstützung, den Hüttenwirten, sowie  Sponsoren und allen, die den Verein ideell vor allem aber  materiell und tatkräftig unterstützt hatten.

Hier könnt ihr die obigen und zusätzliche Bilder von Werner zur Generalversammlung aufrufen:


Werbung
 
Kirchberg und seine Vereine
 
Homepage Kirchberg
Wetter
 


Lottozahlen
 
Alle Angaben ohne Gewähr!
By: Gewinnspiel-Gewinner
 
heute waren 2 Besucher (34 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=