Königsfischen 2017
Königsfischen
am Sonntag, 21.05. 2017


Wie schon seit vielen Jahren, hatte der Sportfischereiverein am ersten Sonntag nach dem Schonfristende für Hechte, alle aktiven Mitglieder und seine Jungfischer zum Jahreshöhepunkt, dem Königsfischen, eingeladen.
Bei noch kühlen Temperaturen, aber ansonsten schönem Angelwetter, trafen sich ca. 25 aktive und erfreulicherweise fast alle 16 Jungmitglieder pünktlich um 6 Uhr an der Fischerhütte, wo sie der 2. Vorstand und der stv. Gewässerwart begrüßten und nach Hinweisen zu Schon- und Tierschutzmaßnahmen mit einem "Petri heil" an die Gewässer entließen.


 

 






Wer am Angelgewässer  mit erfrischenden oder auch wärmenden Getränken seinen Durst stillen wollte, der konnte bei unseren 3 Getränkelieferanten mit ihrem mobilen Getränkewagen ein entsprechendes Getränk "ordern":



Als dann um 10 Uhr das Angeln eingestellt werden musste, war die Spannung natürlich groß, wem in diesem Jahr das Angelglück besonders zur Seite gestanden hatte und den schwersten Fisch an den Haken bringen konnte.

So versammelten sich auch alle Mitglieder gespannt um die Waage, wo die  vielen erfolgreichen Fänge schließlich genauestens gewogen wurden.





Den schwersten Fisch, einen Karpfen mit über 14 Pfund,  brachte schließlich ein Jungfischer auf die Waage und darf sich nun für ein Jahr "Jugendkönig 2017" nennen.

Bei den Aktiven reichte eine stattliche Forelle mit 1700 g , um den  Königstitel zu gewinnen.



Die ersten 3 "Nachwuchsangler" mit ihrem Jugendwart und dem 2. Vorstand





Die 3 Erstplatzierten mit "Bettelbube" bei den Aktiven:









Weitere Bilder  anklicken

Werbung
 
Kirchberg und seine Vereine
 
Homepage Kirchberg
Wetter
 


Lottozahlen
 
Alle Angaben ohne Gewähr!
By: Gewinnspiel-Gewinner
 
heute waren 4 Besucher (30 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=