Königsfischen 2022
Königsfischen 2022
am Sonntag, 29.05.

Nachdem die beiden letzten Jahre dieser Höhepunkt in unserem Vereinsjahr coronabedingt nicht stattfinden konnte, war es nicht verwunderlich, dass dieses Jahr über 50 erwartungsvolle
 Aktive und Jungfischer des Vereins an der Fischerhütte erschienen waren und pünktlich um 6 Uhr, nach einer kurzen Begrüßung durch den Gewässerwart, am  Anglersee auf die "Jagd" nach dem schwersten Fisch gingen.
Als um 10 Uhr mit einem "Schuss" das Angeln beendet wurde, war die Spannung natürlich groß, wer sich die Königskette umhängen und die -krone aufsetzen darf.
Alle geangelten Fische wurden gewogen und registriert. Insgesamt konnten  mehr als 50 Fische gekeschert werden. Hauptsächlich Regenbogenforellen und auch etliche Saiblinge, aber auch 1 Stör ging an den Haken. Er musste aber zurückgesetzt werden, weil er bei uns ganzjährig geschont ist.
Überraschenderweise ließ sich diesmal kein Karpfen oder auch Hecht überlisten.

Der Schriftführer gab stellvertretend für den krankheitsbedingt fehlenden 1. Vorstand schließlich die "Sieger" bekannt:

Aktive:




1. Hagleitner Dennis         Regenbogenforelle 1743 g
2. Barth Reinhold             Regenbogenforelle  1707 g
3. Miller Niklas                 Regenbogenforelle  1666 g
Bettelbube:Schlierer Werner Regenbogenforelle 770 g         

Jugend:



1. Miller Linus                Regenbogenforelle 1921 g
2. Kramer Jannik           Regenbogenforelle 1847 g
3. Görmiller Joel          Regenbogenforelle 1725 g

Was die Fangergebnisse anbelangt, so kann man nur anerkennend feststellen, dass unsere Jungfischer wohl ihr Fischerhandwerk gut gelernt haben: Sie haben nicht nur zahlreiche Fänge gemacht , sondern auch schwerere Forellen auf die Waage gebracht als die "Alten Hasen".
Aus gut informierten Kreisen war zu erfahren, dass sie wohl einen sehr fängigen und unwiderstehlichen  "Spinner" eingesetzt haben.



Nach der Königsproklamation waren alle Fischer und ihre Begleitung zu einem kleinen Imbiss eingeladen, wo man sich natürlich noch über den richtigen Köder und Fangmethode austauschte.
Alle weiteren Fotos, die Werner Sch. von dieser Veranstaltung "geschossen" hat, kannst du hier sehen   (anklicken)

Einladung zum Kön
igsfischen

Liebes Vereinsmitglied,

Zu unserem Königsfischen, am Sonntag, dem 29.05.2022 an unserem Vereinsgewässer, bist du als Vereinsmitglied herzlich eingeladen.

Die Veranstaltung beginnt wie gewohnt um 06.00Uhr an der Fischerhütte und endet um 10.00Uhr.

Im Anschluss werden die Fische bei der Hütte gewogen und der jeweils schwerste Fisch wird gewertet. Danach sind die Fische umgehend auszunehmen und zu versorgen. Die drei schwersten Fische werden mit Pokalen prämiert. Bettelbube wird, wer den viert schwersten Fisch auf die Waage legt. Nach der Königsproklamation sind alle Fischer mit ihrer Begleitung zu einem Imbiss eingeladen.

Es darf nur mit einer Angel gefischt werden, außerdem ist auf Tierschutz, die Schonzeiten, sowie die Schonmaße besonders zu achten und das Anfüttern ist wie immer strengstens untersagt.

Die Vorstandschaft hofft auf eine rege Beteiligung und wünscht allen Fischern Petri Heil!!!!

Der Anglersee ist ab Montag dem 23.Mai bis zum Königsfischen gesperrt.

Mit freundlichen Grüßen

Sportfischereiverein Kirchberg e.V.
Daniel Moll Schriftführer 

Kirchberg und seine Vereine
 
Homepage Kirchberg
Wetter
 


Lottozahlen
 
Alle Angaben ohne Gewähr!
By: Gewinnspiel-Gewinner
 
Heute waren 17 Besucher (45 Hits) hier!
Du brauchst auch eine Vereinshomepage?
Klicke hier